Bürglitüüfel

Obertüüfel: Roman Brunner, Gasterstrasse 31, 8722 Kaltbrunn, brunnero@bluewin.ch

Am 11. Oktober 1980 gründeten damals 10 junge Männer im Pilgerhaus in Benken die Fasnachtsclique "Bürglitüüfel". Der Hauptzweck wurde an besagter Versammlung kurz und bündig wie folgt definiert: "Wir wollen uns an der Bänggner Fasnacht aktiv beteiligen." Mittlerweile ist aus der Clique ein Verein geworden.

Die Bürgelitüüfel  beteiligen sich noch heute Aktiv an der Bänggnerfasnacht. Zum einem haben sie nach einer dreijähriger "Lehrzeit" den Brauch des "Orangnen" vom Jahrgängerverein übernommen. Dieser Brauch wurde schon in den 50er Jahren in Benken praktiziert und seither jedes Jahr durchgeführt. Dabei wird an einem Fasnachtstag (aktuell am Freitag nach dem Schmudo)  jede Klasse vom Kindergarten bis und mit 6. Klasse besucht und fasnächtliche Stimmung in die Zimmer gebracht. Dabei sind die Buzzi's verkleidet und maskiert und geben allen Kindern eine Orange mit auf den Weg.

Aber auch an Umzüge beteiligen Sie sich. Seither nehmen Sie an  4-5 Umzügen während der Fasnachtszeit teil. Dabei ist "Der Umzug" ein fester Bestandteil an dem Sie nicht fehlen dürfen.

Ihr möchtet noch mehr über uns erfahren, dann schreibt doch unser Obertüüfel an.


  • Bürglitüüfel Umzug
  • P1010952_Umzug Schaffhausen_web
  • DSC_0279_1.sized
  • IMG_4826